Training

Alle Trainingsthemen lassen sich virtuell durchführen, je nach Gruppengrößen mit zwei oder mehr virtuellen Moderatoren. Auch hybride Settings (Teilnehmer teils vor Ort, teils virtuell) lassen sich sehr gut abbilden. Neben dem Verinnerlichen der Inhalte erleben die Teilnehmer professionelle virtuelle Zusammenarbeit und können auch dieses in ihren Alltag integrieren!

Beispielhafte Trainingsthemen:

  • Führung
  • Kommunikation
  • Zusammenarbeit
  • Persönlichkeitsentwicklung

Besonders bewährt hat sich Inhalte in kleinen Einheiten über einen längeren Zeitraum (Wochen, Monate) zu vermitteln. Die „Pausen“ zwischen den Einheiten dienen dem Ausprobieren und dem Verinnerlichen der Lerninhalte.